Kontakt Impressum Haftungsausschluss

2013

Mit Herz und Seele


Amberger Zeitung - 22.11.2013

"Ramona Fink Gospel Group" im Andreas-Hügel-Haus

Zwei Dinge definieren Menschen: Herz und Seele. Seit Menschendenken kümmert sich eine Musikrichtung um das Wohlbefinden beider - der Gospel. Seit 1990 macht dies kaum jemand mit solcher Inbrunst und Hingabe wie die "Ramona Fink Gospel Group". Zu erleben ist das am Donnerstag, 26. Dezember, im Andreas-Hügel-Haus.

Ramona Fink gilt als ebenso stimmgewaltig wie feinfühlig in ihren Interpretationen auch zeitgenössischer Gospel-Stücke. (Bild: hfz)


Nach über 300 Auftritten in ganz Bayern ist sie das Aushängeschild für einfühlsame, religiöse Musik mit viel Herz und Seele. Ihre unvergleichliche Stimme hat viele Kirchen, Trauungen, Taufen und Trauerfeiern aber auch Jazz-Clubs, Musikkneipen, Open-Airs sowie unzählige Weihnachtsmärkte und Adventskonzerte mit Leben erfüllt. Keine andere Soul-Sängerin lebt ihre Songs und deren Texte so sehr wie Ramona Fink, und wer sie einmal live erlebt hat, wird sie so schnell nicht wieder vergessen. Innerhalb ihres umfangreichen Programms findet der Besucher neben zahlreichen traditionellen Gospels und Spirituals auch immer wieder zeitgenössische Kompositionen von Kirk Franklin, Curtis Mayfield oder Whitney Houston und Carole King.

Natürlich hat Ramona Fink nur seelisch Gleichgesinnte um sich geschart. So besteht ihre Gospel Group nur aus erfahrenen Soul-Musikern, die seit vielen Jahren auf den Bühnen dieser Welt das Wort Gottes musikalisch verbreiten. Einlass ist um 14, Beginn um 15 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf zehn, an der Abendkasse zwölf Euro. Tickets gibt es bei beim Ticketschalter der Amberger Zeitung, Mühlgasse 2 (Tel. 306-230).